Willkommen!

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Schützenverein 1954 e.V. Brand. Hier finden Sie Informationen zu unserem Verein und zum Schießsport in Bayern.

Unser Verein wurde im Jahre 1954 gegründet und zählt mittlerweile ca. 130 Mitglieder. Das Vereinsgebäude befindet sich direkt am Naherholungsgebiet Weidersberg in Brand bei Marktredwitz.

Wenn Sie unserem Verein beitreten oder einfach nur mal unverbindlich vorbei schauen möchten, dann besuchen Sie uns doch zu unseren Öffnungszeiten.

Sollten Sie noch Fragen zum Verein oder zur Mitgliedschaft haben, schreiben Sie uns einfach per E-Mail oder wenden Sie sich telefonisch an die Vorstandschaft.

 

 

 
 

 

 
 

Brandner Schütze ist bayerischer Meister

Die Brander Schützen haben einen bayerischen Meister in ihren Reihen. Er heißt Philipp Schwientek und hat in München auf der Olympia-Schießanlage Hochbrück in der Disziplin Unterbebelgewehr C hervorragende 35 von 40 max. möglichen Treffern erzielt und sich damit den Titel geholt. Mit ihm sind noch 35 weitere Schützen gestartet. In so einem großen Starterfeld bayerischer Meister zu werden, unterstreiche die Topleistung von Philipp Schwientek, freut sich Katrin Fischer, zweite Vorsitzende des Schützenvereins 1954 e.V. Brand, in einer Pressemitteilung. Der Verein im Marktredwitzer Ortsteil sei sehr stolz auf seinen Meisterschützen und unterstütze ihn mit allen Mitteln, sein Können weiter zu entwickeln, schreibt Fischer. „Wir wünschen ihm noch viele Erfolge bei künftigen Meisterschaften.“

 

 

Es begrüßen Sie herzlich die derzeit amtierenden Könige Luke Fischer (li.) und Christian Schwientek.

Aktuelles & Termine